Echte Bikerjacke für Herren online | BE EDGY BERLIN OFFICIAL – BE EDGY Berlin Echte Bikerjacke für Herren online | BE EDGY BERLIN OFFICIAL – BE EDGY Berlin

My Cart

Close
FREE SHIPPING & RETURNS | DE | AT | NL | FR | BE | PL
Echte Bikerjacke für Herren online | BE EDGY BERLIN OFFICIAL – BE EDGY Berlin
  • Sort by

  • Shop by Color

  • Shop by Size

  • Shop by Material

Echte Bikerjacke für Herren online | BE EDGY BERLIN OFFICIAL

Bikerjacke Herren: Zugleich modisch wie rebellisch

Die Bikerjacke ist ein besonders stylischer wie auch rebellischer Fashion Klassiker, der mit seinem individuellen und modischen Aussehen jedes Outfit zum absoluten Hingucker macht. Die Herren Bikerjacke gehört mit ihrer charakteristischen Motorradjacken-Optik einfach zur Grundausstattung eines Mannes dazu. 

Sie kann das ganze Jahr über getragen und in jeder Jahreszeit neu kombiniert werden. Meist ist die Jacke körpernah und Hüftlang geschnitten, wodurch sie jedem Körpertyp besonders schmeichelt. Besonders klassisch und zeitlos ist die Biker-Lederjacke in schwarz, da sich die Jacke wirklich gut mit allen anderen Farben und Styles kombinieren lässt. Für alle, die einen etwas auffälligeren Look bevorzugen, bietet BE EDGY Berlin Bikerjacken für Herren mit Gürtel, Nieten, Fell und mit roten Akzenten an. 

bikerjacke herren


Dank der wetterbeständigen Funktion eignet sich die Bikerjacke besonders gut als Übergangsjacke im Frühling und Herbst. Auch an kalten Sommerabenden und milden Wintertagen macht die Lederjacke deinen Look zum absoluten Hingucker. BE EDGY Berlin bietet Biker-Lederjacken für Herren in den unterschiedlichen Styles und in verschiedenen Größen, sodass jede individuelle Persönlichkeit und jeder Körpertyp die für sich perfekt passende Jacke findet.

 

Was sind die typischen Merkmale einer klassischen Bikerjacke?

Charakteristisch für die Biker-Lederjacke für Herren ist die eng anliegende Passform sowie die Länge bis zum Hosenbund. Dieser besondere Schnitt betont jede Figur optimal.

Ein weiteres Merkmal ist der Stehkragen, welcher sich üblicherweise hochklappen und mit einem Riegel verschließen lässt. Der Biker-Kragen ist besonders für kühlere und windige Tage genial, da der Körper so deutlich besser vor Wind und Wetter geschützt wird. Wer die Lederjacke ganz klassisch beim Motorradfahren trägt, profitiert auch hierbei enorm vom windgeschützten Biker-Look. 

Selbstverständlich kann der Kragen auch immer oben getragen werden. Hierbei kommt es - wie so oft - nur auf die persönlichen Vorlieben an.

 

Woher kommt die Bikerjacke für Herren eigentlich?

Die Herren Bikerjacke gilt schon lange als Symbol des Abenteuers. Mit ihrem kultigen Image steht die Jacke für Freiheit, Rebellion und Männlichkeit und gilt sowohl heute - als auch damals - als stilechtes Must-Have für den Mann 

Die Biker-Lederjacke ist keinesfalls neu - die Geschichte entwickelte sich bereits in den 20er Jahren. Damals wurde die Motorradjacke als funktionelle Kleidung für die Harley-Davidson-Gangs von New York entworfen. Die damalige Jacke hatte einen asymmetrischen Reißverschluss, mehrere Schichten zum Wärmen und einen am Bund abschließenden Gürtel. Auch wenn sich die Bikerjacke im Laufe der Jahre deutlich weiterentwickelt hat, lassen sich doch sehr viele Parallelen erkennen. 

Früher wurde die Herren Lederjacke von Freigeistern, Rockern und Punks getragen, bevor sich die Jacke zum heutigen Must-Have für den Mann etabliert hat. Nachdem die Bikerjacke im Laufe der Zeit immer weiter optimiert wurde, ist sie bei den Stars zu einer Art Kennzeichen für Rock´n´Roll geworden und fand dadurch auch ihren Weg in die Mode. Heute gibt es viele unterschiedliche Modelle der Bikerjacke. Doch eins haben alle gemeinsam: Der modische Allrounder ist vielseitig und passt zu jedem Look.

 

Verschiedene Stile für unterschiedliche Persönlichkeiten

Ursprünglich wurde die Biker-Lederjacke in zeitlosem schwarz sowie weichem Leder gefertigt und mit silbernen Reißverschlüssen und Schulterklappen versehen. Heute gibt es den Klassiker in den verschiedensten Varianten

  • Bikerjacken mit Nieten und Ketten
  • Jacken im Biker-Stil mit Steppungen und Gürtel
  • Herren Bikerjacken mit dickem Leder oder dünnem Leder für den Sommer 
  • Gefütterte Bikerjacken mit Fell für den Herbst und Winter 
  • Bikerjacken mit gestickten Dreiecken am Arm (Iconic Piece) 
  • Herren Bikerjacken mit gewaschenem Leder für einen Used-Look 

  

Auch die klassische Biker Jacke erfreut sich nach wie vor an großer Beliebtheit, da sie zu jedem Look passt und jedem noch so simplen Outfit einen lässigen Touch verleiht. Egal für welche Variante sich letztendlich entschieden wird, wirklich jede Lederjacke im Biker-Stil ist aufsehenerregend und vielseitig einsetzbar.

 bikerjacke herren

Bikerjacke Herren in diversen Größen und Farben

BE EDGY Berlin bietet Biker Lederjacken für Herren in den unterschiedlichsten Styles und in den Größen S, M, L, XL, XLL an. Dank der vielfältigen Auswahl findet jede individuelle Persönlichkeit und jeder Körpertyp die für sich perfekt passende Jacke

Das Sortiment von BE EDGY Berlin setzt insbesondere auf Bikerjacken Herren in schwarz, da sich diese zeitlose Farbe mit wirklich jedem Outfit kombinieren lässt. Auch unsere Echtleder Bikerjacken in anthrazit, rot und schwarzen Used-Look machen jedes Outfit zum absoluten Blickfang

Wer es gerne außergewöhnlich mag, greift am besten zu einer Lederjacke mit lässigem Gürtel, rockigen Nieten, wärmenden Fell oder extravaganten roten Akzenten. Klassisch sind die Biker Jacken mit silbernen Reißverschlüssen versehen, aber auch schwarze Reißverschlüsse bei einer Herren Biker Lederjacke schwarz erzielen ein tolles Gesamtbild der Jacke. 

Für den Sommer eignen sich besonders Lederjacken aus leichtem Leder. Alternativ gibt es auch Biker Jacken aus Denim, die wirklich gut zu schlichten Outfits in schwarz, weiß und grau passen. Für den Herbst und Winter eignet sich eine Shearling-Bikerjacke besonders gut, da diese den Körper nicht nur schön warm hält – sondern auch wirklich stylisch aussieht.

Alle unsere Lederjacken werden aus echtem Schafsleder gefertigt. Je nach Modell unterscheidet sich das Schafsleder etwas. Hierbei wird immer pflanzlich gegerbtes Schafsleder verwendet. Echtes Schafsleder ist anschmiegsam und leicht. Zudem ist Schafsleder weich und angenehm zu tragen, sodass die Jacke leicht auf der Haut oder dem Kleidungsstück darunter liegt. Dank des flexiblen Materials passt sich die auserwählte Lederjacke den körperlichen Bedürfnissen in gewissen Maßen an.

 

Die optimale Passform der Herren Bikerjacke

Bei der Kombination von Biker Lederjacken für Herren werden der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Allerdings gibt es bei der Passform einige wichtige Merkmale zu beachten, sodass die Jacke wirklich das Meiste aus dem kreierten Look herausholt. 

Echtleder Bikerjacken sollten idealerweise nur bis zum Hosenbund reichen und nicht darüber hinaus. Auch wenn sich das anfangs vielleicht ein wenig kurz und ungewohnt anfühlt, ist das definitiv die richtige Art eine Biker Jacke zu tragen. Wenn die Jacke bis über den Schritt reicht, ist sie zu lang und lässt einen optisch kleiner aussehen.

 

Dank richtiger Pflege jahrzehntelange Freude

Eine Echtleder Bikerjacke für Herren ist viel weniger empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen als Kleidung aus anderen Materialien. Mit der richtigen Pflege kann die Jacke jahrzehntelang getragen werden. Oftmals sieht die Bikerjacke aus Leder für Herren bei jedem Tragen sogar deutlich besser aus, denn im Laufe der Zeit bekommt sie einen charakteristischen Charme. Der dadurch entstehende Used-Look wirkt besonders interessant und einzigartig. 

Vor dem ersten Tragen sollte ein Lederpflege-Spray zum Imprägnieren benutzt werden. Wenn es regnet, perlt das Wasser dank der Imprägnierung einfach an der Jacke ab und kann nicht ins Material eindringen. Wird die Jacke mal besonders nass, sollte die Lederjacke luftgetrocknet werden. Wenn Wasserflecken auf der Biker Lederjacke Herren zu sehen sind, können diese mit einer weichen Borstenbürste ausgebürstet werden. Hier gilt Vorsicht, denn dabei darf das Material auf keinen Fall verletzt werden.

 

Unglaublich vielfältig kombinierbar: Die Bikerjacke Herren

Das Styling einer Biker-Lederjacke für Herren ist unglaublich einfach: Sie passt zu jedem Look und verleiht wirklich jedem Outfit einen lässigen Touch. Der Allrounder ist so vielseitig und kann in jeder Jahreszeit neu kombiniert werden. Besonders stylisch wirkt die Lederjacke im Biker-Stil in diesen Kombinationen: 

  •     Stilecht im Biker-Stil oder sportlich im lässigen Look mit Sneakern 
  •     Mit einer schwarzen Jeans, einem weißen T-Shirt und rockigen Biker Boots
  •     Im Layer Look / Streetstyle Look mit Sneakern 
  •     Elegant mit Hemd und klassischen Lederschuhen 

 

Biker Jacken alleine sind aufsehenerregend genug und können daher auch der einzige Eyecatcher des Outfits bleiben. Somit ist klar: Eine Bikerjacke gehört zur Grundausstattung eines Mannes einfach dazu.

You can cancel your subscription for free any time.

Join our Mailing List

Sign up to receive our daily email and get 50% off your first purchase.

My Cart

Subtotal: €0.00

Your cart is currently empty.

Sale

Unavailable

Sold Out