Women's Leatherjacket – BE EDGY Berlin Women's Leatherjacket – BE EDGY Berlin

My Cart

Close
KLARNA PAYMENT BY INVOICE IS POSSIBLE NOW | BUY NOW - PAY IN 14 DAYS
Women's Leatherjacket – BE EDGY Berlin
  • Sort by

  • Shop by Color

  • Shop by Size

  • Shop by Material

Women's Leatherjacket

Zugleich klassisch wie modisch: Die Lederjacke Damen

Mindestens eine echte und damit hochwertige Lederjacke gehört in den Kleiderschrank jeder Frau, denn kaum ein Kleidungsstück ist so unglaublich abwechslungsreich kombinierbar. Eine Damen Lederjacke ist ein echter modischer Allrounder, der jeden Look besonders wirken lässt. Lederjacken für Damen gibt es bei BE EDGY Berlin in diversen Farben und Stilen, sodass jede einzigartige Persönlichkeit und jeder individuelle Körpertyp die für sich optimal passende Jacke findet.

Die Damen Lederjacken von BE EDGY Berlin sind in den Größen XS, S, M, L und XL erhältlich. Auch im Lederjacken Damen Sale und Lederjacken Herren Sale sind viele schöne Styles bis zu 60% reduziert zu finden. 

 

Lederjacken für Damen für verschiedene Styles

Die Lederjacke für Damen ist ein absoluter Klassiker – das macht sie aber noch lange nicht langweilig. Im Gegenteil: Die Damen Jacke schenkt einen unglaublichen Spielraum für zahlreiche modische Kombinationen:

  • Casual Day and Night: Die Lederjacke lässt sich optimal mit Jeans und T-Shirt tragen. Dabei kommt die Jacke besonders gut als Key-Piece zur Geltung und macht selbst dieses simple Outfit zum absoluten Eyecatcher. Im Alltag eignen sich coole Sneakers für den lässigen Look, am Abend wirkt das Styling in Kombination mit High-Heels ungezwungen schick.
  • Leder mit Leder: Diese monochrome Kombination wirkt zugleich stilsicher wie auch anspruchsvoll. Unsere Lederleggings BEsasi in schwarz zusammen mit einer schwarzen Bikerjacke ist ein Paradebeispiel für diesen Modetrend. Eine knallige Farbe als gewollter Stilbruch macht den Leder zu Leder Look zum besonderen Hingucker.
  • Lederjacke multifunktional nutzen: Du weißt nicht, welches Oberteil unter Deiner Lederjacke den Look vollenden könnte? Dann trage die Lederjacke einfach geschlossen als Oberteil. Damit dieses Outfit besonders stilvoll wirkt, kombiniere die Jacke am besten mit einer Hose oder einem Rock aus festem Stoff.
  • Kontrastprogramm: Trage die Lederjacke für Damen zum Midi Kleid. Egal ob gepunktet, mit Blümchen, aufregende Muster oder Unifarben – dieser Stilbruch ist der ultimative Trick für ein gelungenes Outfit, mit dem Du absolut nichts falsch machen kannst.

 

Eine Lederjacke Damen sieht nicht nur gut aus – sie ist auch ausdrucksstark, langlebig und anspruchslos. Dank diverser Farben lassen sich die Lederjacken von BE EDGY Berlin unglaublich vielfältig kombinieren.

 

Dank diverser Farben unzählige Stilkombinationen der Lederjacke Damen

Für Herbsttypen mit warmem Teint eignet sich besonders gut eine braune Lederjacke wie unsere Damen Jacke BEkatja in braun oder unsere cognacfarbene Lederjacke BEfrances. Die Variante wirkt mindestens genauso elegant wie schwarz, ist aber gleichzeitig nicht so markant. Lederjacken in braun passen ideal zur minimalistischen Garderobe mit gedeckten Farben. Besonders ausgefallen ist eine cognacfarbene Lederjacke in ihrem strahlenden Herbstton.

Eine Lederjacke in Weiß / Silber wie unsere Lederjacke BEfrances in silber oder eine Variante in cremigem Off-White empfiehlt sich für alle ausgefallenen Lederliebhaberinnen. Diese Jacke kann perfekt zu gedeckten Blusen oder verspielten Kleidern kombiniert werden und ist durch die besondere Farbe ein echter Hingucker.

Für auffällige und extravagante Styles gibt es Lederjacken in feurigen Rottönen. Jede Frau, die gerne heraussticht, ist mit einer roten Lederjacke perfekt ausgestattet. In Kombination mit schwarzer Kleidung wie dunklen Jeans und mit einer selbstbewussten Ausstrahlung kommt die Jacke am besten zur Geltung.

Auch wer grün bevorzugt, kommt bei BE EDGY Berlin nicht zu kurz. Hier muss nicht mehr zwangsläufig auf grüne Parkas oder einen All-In-Green Look zurückgegriffen werden, um die modische Farbe zu präsentieren. Lederjacken für Damen wie die BEgrete in olive lassen sich ideal in dem favorisierten Farbton als Key-Piece mit zurückhaltenden Farben kombinieren.

Damen Lederjacke BEkatja braun

 

Jacken aus unterschiedlichen Lederarten

Leder ist ein Naturmaterial, welches sehr strapazierfähig und flexibel ist. Es gibt unterschiedlichen Arten, die sich in vielen Merkmalen und Eigenschaften unterscheiden:

  • Anininleder: Ausschließlich mit löslichen Farbstoffen durchgefärbtes Leder. Die Oberfläche ist matt und das Leder optisch eher wachsig.
  • Nappaleder: Dieses glatte und weiche Leder stammt von der obersten Hautschicht. Lammnappa wird häufig für Lederbekleidung verwendet.
  • Lackleder: Das hochglänzende sowie narbenfreie Leder ist auf der Oberseite lackiert und meist sogar mit glänzender, spiegelglatter Folie überzogen.
  • Rauleder: Leder mit mehr oder weniger aufgerauter Oberfläche wird Raulder genannt. Dazu gehört:
  • Nubukleder: Stammt von der oberen Hautschicht, die leicht angeschliffen wurde. Dadurch entsteht eine samtige Oberfläche.
  • Veloursleder: Dieses Leder ist besonders weich und geschmeidig. Die oberste Hautschicht wird auf der unteren Seite feingeschliffen - dadurch entsteht Leder mit samtiger Oberfläche und weichem Flor.
  • Wildleder: Samtiges Leder aus echten Wildfellen von Hirsch, Elch, Reh oder Gänsen. Das Leder ist gekennzeichnet durch seine stumpfe sowie samtartige Beschaffenheit und ist wasserdurchlässig und nicht sehr fest.
  • Spaltleder: Das Leder besteht aus anfallenden Schichten, die beim Spalten der Lederhaut entstehen. Spaltleder ist von beiden Seiten rau und wird überwiegend im Schuh- und Handschuh-Bereich eingesetzt.
  • Spezielle Arten: Weitere Lederarten wie Eco-Leder und Saffianleder.

 

Alle Lederjacken von BE EDGY Berlin werden aus Schafsleder gefertigt. Es gibt verschiedene Schafsleder, die sich je nach Modell unterscheiden. Meist wird pflanzlich gegerbtes Schafsleder verwendet. Schafsleder ist besonders anschmiegsam und leicht und somit super weich und angenehm zu tragen. Die Jacken aus Leder werden in unterschiedlicher Dichte und verschiedenen Verarbeitungen gefertigt. Dank den individuellen Eigenschaften passt sich die persönlich ausgesuchte Jacke den körperlichen Bedürfnissen in gewissen Maßen an und ist zudem noch wasser- und windundurchlässig.

Eine Lederjacke Damen von BE EDGY Berlin ist viel weniger empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen als Kleidung aus anderen Materialien. Demnach überzeugt die Lederjacke für Damen in puncto Langlebigkeit, denn sie dient auch noch nach vielen Jahren als Bereicherung für jeden Look.

 

Optimale Passform der Lederjacke Damen für Deine Figur

Je nach der eigenen Größe und individuellen Figur sollte die Art der Lederjacke darauf angepasst werden.

Um bei kleinen Frauen ein paar Zentimeter dazu zu schummeln, eignen sich besonders kurz geschnittene Lederjacken. Bei großen Frauen ist das Gegenteil der Fall: Für sie ist der Oversized Look wie geschaffen. Sie verschwinden nicht in der großen Jacke, sondern setzen ein lässiges Statement.

Ein Figurtyp, der mit besonders weiblichen Kurven punkten kann, sollte mit einer schlichten Damen Jacke mit geradem Schnitt umschmeichelt werden. Auf markante Applikationen wie Stickereien oder Nieten auf der Frontseite, sollte eher verzichtet werden. Dies könnte einen zu starken Kontrast zu den weiblichen Kurven bilden.

Für Frauen mit Problemzonen, die in zahlreichen Outfits wundervoll umschmeichelt werden können, aber bei denen die Auswahl der passenden Lederjacke schwerfällt, können lange Modelle die perfekte Lösung sein. Dieser Schnitt kann breitere Hüften gut kaschieren. Bei kleineren, kurvigeren Figuren empfiehlt es sich, dass die Jacke knapp unterhalb der Hüfte endet. Bei breiten Schultern sollte auf Auffälligkeiten oder große Laschen im Schulterbereich verzichtet werden. Hier passt eine taillierte Lederjacke optimal, da sie eine Sanduhr-Form verleiht, welche den Fokus von den Schultern auf die Körpermitte lenkt.

Lederjackenliebhaberinnen mit androgyner Figur haben den Jackpot: Zu diesem Figurtyp passt so gut wie alles. Die Jacke sollte lediglich nicht zu groß sein. Ansonsten kann dieser Typ Frau von einer rockigen Damen-Bikerjacke mit Schnallen und breitem Reverse bis hin zu einer schlichten Blazer-Lederjacke alles tragen.

Damit Du die für Dich optimale Passform findest, bieten wir kostenlosen Versand und Rückversand an.

Damen Lederjacke BEjalda schwarz

 

Verschiedene Varianten der Lederjacke für unterschiedliche Persönlichkeiten

Ob klassische schwarze Lederjacke, modische Bikerjacke oder extravagante Lederjacke mit Gürtel beziehungsweise Patches - die Lederjacke für Frauen lässt sich zu fast jedem Kleidungsstück tragen und kann ebenso schick wie leger kombiniert werden. Je nach Persönlichkeit und gewünschtem Look gibt es bei BE EDGY Berlin die verschiedensten Lederjacken zur Auswahl:

  • Extravagante Bikerjacke im Rock-Chic: Die Jacke macht jedes noch so simple Outfit zum Hingucker und lässt sich besonders gut mit Biker-Boots kombinieren.
  • Klassisch dezente Lederjacke mit geradem Schnitt: Diese Jacke ist flexibel kombinierbar und passt zu fast allen Kleidungsstücken. Bei einem bunten und extravaganten Kleidungsstil eignet sich eine Lederjacke Damen im klassischen Stil ausgezeichnet, um das modische Outfit besonders gut zur Geltung zu bringen.
  • Ausgefallene Oversized Lederjacke Damen: Unsere Lederjacke BEdemi wirkt besonders lässig in Kombination mit engen Jeans oder einer Lederleggings. Ob Crop Top oder oversize T-Shirt – beide Oberteile lassen sich optimal mit dieser Jacke tragen.
  • Lederjacke in schwarz mit Gürtel: Sie eignet sich optimal für simple und wenig farbenfrohe Outfits – wobei die Jacke zum richtigen Key-Piece wird.
  • Lederjacke mit Fell: Die Lederjacke für Damen mit Kunstfellkragen BElana oder als gefütterte Shearling Jacke ist perfekt für die kühlen Monate im Jahr. Warme Boots und ein kuscheliger Schal machen den stylischen Winter-Look komplett. Erfahre mehr zu den Kombinationsmöglichkeiten in unserem Shearling Styling Guide.
  • Ausgefallene Lederjacke mit Patches: Mit der Jacke BElory kreierst Du einen besonders extrovertierten Look und setzt ein absolutes Statement.
  • Woll- oder Bomberjacke: Die Lederjacke verziert mit stilsicheren Lederapplikationen, sorgt für einen stylischen Mix und lässt sich genauso gut schick wie leger kombinieren.
  • Die vielfältig einsetzbare Lederweste: Die Weste aus Leder ist eine abgewandelte Form der Lederjacke und macht jedes Outfit zu einem absoluten Hingucker.
 

Die Lederjacke für Damen kann nahezu bei jedem Anlass getragen werden, ist mindesten genauso klassisch wie modisch und somit ein absolutes Must-Have im Kleiderschrank jeder Frau.

You can cancel your subscription for free any time.

Join our Mailing List

Sign up to receive our daily email and get 50% off your first purchase.

My Cart

Subtotal: €0.00

Your cart is currently empty.

Sale

Unavailable

Sold Out